Skip to main content
search

Good Old Learnings – Teil III : TradEr Essentials

In unserer Reihe „Good Old Learnings“ legen wir dir nochmals einige unser „alten“ Blogbeiträge ans Herz. Diese vermitteln dir nachwievor jede Menge Wissen. Der Inhalt ist dabei keineswegs „eingestaubt“, sondern immernoch extrem wertvoll und mit vielen hilfreichen Informationen versehen.

Teil I – Assets

Teil II – Trading Grundlagen

Im dritten Teil beschäftigen wir uns den sog. „Trader Essentials“.

Was ist wirklich wichtig und essentiell, um nachhaltig profitabel zu traden?Wir beschäftigen uns unter anderem mit…

  • dem Thema Disziplin
  • der Tradingstrategie
  • dem Moneymanagement
  • und dem CRV (Chance-Risiko Verhältnis)

 

Du siehst also – massiv Content. Perfekt für etwas Weiterbildung nun am Wochenende.

Viel Spaß beim Lesen!

Trader Essentials








Maximalen Erfolg!

Michael – Team PimpYourTrading

Hinweis
Der Handel an der Börse kann erhebliche Risiken bergen und ist nicht für jeden Anleger geeignet.
Es handelt sich dabei um Spekulation. Möglicherweise ist dieser Handel nicht für Sie geeignet. Ein Anleger kann dabei seine gesamte ursprüngliche Investition oder sogar ein Vielfaches seiner ursprünglichen Investition verlieren, wenn er – etwa durch einen Hebel – verpflichtet ist Kapital nachzuschießen. Mit „Risikokapital“ ist Geld gemeint, das Sie komplett verlieren können, ohne Ihre finanzielle Sicherheit oder Ihren Lebensstil zu gefährden. Lediglich Risikokapital sollten Sie für den Handel verwenden, und nur Anleger mit ausreichend Risikokapital sollten den Handel überhaupt in Erwägung ziehen. Informieren Sie sich bitte daher vor einem Geschäftsabschluss eingehend und umfassend über das diesbezügliche Risiko.
Die vorgestellte Analyse stellt keine Handlungsaufforderung dar und ist ledigliche meine persönliche Einschätzung!

2 Comments

Leave a Reply

Close Menu
Welcome To Pimp Your Trading