Results Automatic Trading Week 02 +03 - 2021

Hallo liebe Trader,

wir möchten natürlich transparent und offen unsere Resultate der vollautomatischen Lösungen (welche wir nutzen) zeigen.

Vollautomatisches Trading bedeutet dabei nicht – Knopf drücken und ausruhen. Es ist wichtig essentielle Dinge wie fundamentale Daten, Risk Sentiment, Marktanalyse usw durchzuführen und dann die Software so einzustellen, dass möglichst wenig Risiko besteht. Generell sollte jede Software vor dem Einsatz mit Echtgeld unbedingt erst auf Demokonten getestet werden!

 

Aktuell nutzen wir den GridMaster und die Software von EAExperts.

Gridmaster

Aufteilung – FOREX | GOLD | SP500

Leider hatte ich letztes Wochende keine Zeit für den Bericht für KW02 gefunden.  Somit ist dieser Bericht nun für Kalenderwoche 02 und 03 – also 2 Wochen.
 
Das Forex Konto bleibt mit aktuell etwa 10% Drawdown das “kleine Sorgenkind”. In der Spitze lag der Drawdown bei etwas über 15%. Der Grund ist leider nicht nur dem EA geschuldet, sondern auch einer persönlichen Fehleinschätzung und 2 manuellen Trades (Gold Long ohne SL), die das Konto mit 4% Drawdown belasten.  Natürlich ist das noch alles im Rahmen und ich habe hier keine Sorge, auf Sicht den Drawdown komplett abbauen zu können.
 
Bei Gold Konto finde ich es erneut erstaunlich, wie gut das Konto die starken Schwankungen verarbeitet. In der Spitze lag der Drawdown in den letzten beiden Handelswochen bei etwas über 4% – für das Umfeld absolut stark!
 
Das SP500 Konto läuft aktuell am ruhigsten und beschert mir konstante Profits, ohne dass ich auch nur einen Blick aufs Konto riskiert habe in den letzten beiden Handelswochen…
 

Gridmaster Forex: +0.67 % | Max DD 15.01%

Gridmaster Gold:  + 1,18 % | Max DD: 4,05%

Gridmaster SP500: +0,81 % | Max DD 0,07%

 

 

Gridmaster Forex
Gridmaster Gold
Gridmaster SP500
Cryptohopper

EA Experts Software

Auch bei EA Experts zeigen wir natürlich die letzten beiden Handelswochen. Hier ist das Resultat auch sehr positiv .

Website_Banner

Fazit der Woche:

Auch wenn der Drawdown beim FX Konto aktuell mit 10% nah am Höchststand ist, ist dieser doch überschaubar. Insofern bin ich zufrieden mit den letzten beiden Wochen.

Neu – wir brechen die Resultate auf unserer Meinung nach realistischen Kontogrößen für Beginner herunter (welche auch Sinn machen). Somit hast Du einen realistischen Eindruck, was mit auf Sicherheit getrimmte Einstellungen mit unseren Systemen machbar ist.

Forex-Kontogröße: 1000€ : +33,19 €

Gold Kontogröße: 3000€ : +77,20 €

SP500 Kontogröße: 1000€ : +10,16 €



Zusammen sind das: +120,55€

 

 WICHTIGER HINWEIS:
NATÜRLICH SIND DIESE MÖGLICHEN GEWINNE  ODER AUCH VERLUSTE! ABHÄNGIG VON DEN EINSTELLUNGEN UND GEWÄHLTEN HANDELSINSTRUMENTEN! GEWINNE KÖNNEN AN DER BÖRSE NIE GARANTIERT WERDEN!

 

Ich wünsche dir eine besinnliche Weihnachtszeit und maximalen Erfolg in der neuen Handelswoche!

 

Vollautomatisch am Markt agieren? Hier gehts zum Gridmaster
 

Michael – Team PimpyourTrading

 

Das ist Michael Goder

Das ist Michael Goder

Michael Goder beschäftigt sich seit vielen Jahren mit den Finanzmärkten. Als aktiver Trader gründete er bereits mehrere Firmen im Bereich Trading & Softwareentwicklung.
Für PimpYourTrading schreibt er regelmäßig Artikel und bereitet die STOCK'z ANALAYSEMAIL vor.

Trading Results Robots Week 02-2021
Markiert in:                                                                                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman