Skip to main content
search

Results Week 33

Hallo liebe Trader,

puh – war das eine Woche. Kennst du das – eigentlich willst du dich komplett an deine Strategie halten und dann kommt doch diese „Gier“ bzw „Ich weiß es besser“ – Mentalität heraus. Das Resultat waren über 28% Drawdown. Klar – am Ende habe ich die Woche mit einem Plus beendet aber dennoch bin ich nicht zufrieden…

Hier das Ergebniss der aktuellen Handelswoche:

Wie wird auf dem Konto gehandelt?

Ich habe auf dem Konto die DAX WOLVES Strategie mit 2% pro Trade gehandelt und die RISK  REWARD BEAST Strategie mit 1% pro Trade.

So lief die letzte Handelswoche

Nunja – klar es steht ein sattes Plus auf der Haben Seite doch gerade Dienstag und Mittwoch war das alles, nur kein vernünftiges Trading.
Ich habe ich entgegen jeder Regel ohne SL in den Trendlininen bei Gold in Richtung Long platziert. Die Quittung kam natürlich direkt mit dem satten Drawdown! Ein eigentlich unverzeihlicher Fehler, welcher noch einmal gut ausgegangen ist.  Donnerstag und Freitag konnte ich dann einige schöne Setups nach DAX WOLVES Strategie handeln und so die Woche doch noch mit einem halbwegs guten Gefühl beenden.

Ich nehme aus dieser Woche ganz klar als Lektion mit – NIE WIEDER OHNE SL!

Lieber dann mal 2-3 % Wochenverlust aber dafür ruhig schlafen. Nunja um ehrlich zu sein hatte ich sogar sehr gut geschlafen aber bin doch etwas erschrocken, als Gold am Mittwoch Morgen doch kräftig unter die $1900 gefallen ist (Tiefststand etwa $1850). Hier muss ich klar sagen – ich war zwar bis Mittag wieder mit allen Positionen breakeven aus dem Markt aber diesen Nervenkitzel werde ich mir auf jeden Fall in Zukunft ersparen =)

 

Ich wünsche dir damit maximalen Erfolg in der neuen Handelswoche!

 

Du suchst eine Strategie mit hoher Trefferquote und gleichzeitig gutem CRV ?

Dann kann ich dir die RISK REWARD BEAST STRATEGIE ans Herz legen.  =)

Michael – Team PimpyourTrading

Hinweis
Der Handel an der Börse kann erhebliche Risiken bergen und ist nicht für jeden Anleger geeignet.
Es handelt sich dabei um Spekulation. Möglicherweise ist dieser Handel nicht für Sie geeignet. Ein Anleger kann dabei seine gesamte ursprüngliche Investition oder sogar ein Vielfaches seiner ursprünglichen Investition verlieren, wenn er – etwa durch einen Hebel – verpflichtet ist Kapital nachzuschießen. Mit „Risikokapital“ ist Geld gemeint, das Sie komplett verlieren können, ohne Ihre finanzielle Sicherheit oder Ihren Lebensstil zu gefährden. Lediglich Risikokapital sollten Sie für den Handel verwenden, und nur Anleger mit ausreichend Risikokapital sollten den Handel überhaupt in Erwägung ziehen. Informieren Sie sich bitte daher vor einem Geschäftsabschluss eingehend und umfassend über das diesbezügliche Risiko.
Die vorgestellte Analyse stellt keine Handlungsaufforderung dar und ist ledigliche meine persönliche Einschätzung!

2 Comments

Leave a Reply

Close Menu
Welcome To Pimp Your Trading